Wir, Heike Tetzlaff und Bettina Küster freuen uns über dieses neue innovative Projekt und hoffen, damit einen Beitrag zur Inklusion beitragen zu können. Signalhund ist ein Hundeinstitut/eine Hundeschule für gehörlose und schwerhörige Menschen.

Hunde sind einzigartige Wesen und haben ein außergewöhnliches Ausdrucksverhalten. Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Ihrem Hund harmonisch zusammen leben können und ihn besser verstehen lernen. Unser bester Freund ist ein höchst soziales Wesen und absolut kooperationsfähig und sehnt sich nach Harmonie. Hunde sind nicht darauf bedacht, "Chef" zu werden.

Ganz wichtig ist uns der Hinweis darauf, dass wir absolut gewaltfrei arbeiten. Ein fairer Umgang mit dem Hund ist uns ebenso wichtig, ebenso wie die Tatsache, dass Menschen begreifen, dass Hunde - generell Tiere - Emotionen und Gefühle haben und auch so behandelt werden möchten.


Bettina ist 2. Vorsitzende beim Berufsverband für Hundepsychologen, und auch dieser Verband setzt sich für das absolute gewaltfreie Arbeiten mit Hunden ein:

www.bvdh-hundepsychologen.de

Bettina ist ausgebildete Hundepsychologin nTR und betreibt auch noch eine kleine Hundeschule. Ihre Schwerpunkte legt sie auf hundepsychologische Verhaltensberatung, die Kommunikation Mensch und Hund, insbesondere die artgerechte Beschäftigung durch Nasenarbeit. Seit 2013 bietet sie regelmäßig Mantrailing an. Dieses ist eine schöne und artgerechte Auslastung für den Hund und macht sowohl Hund und Halter sehr viel Spaß.

www.gute-laune-dogs.de

In der heutigen "modernen Hundewelt" gibt es zum Glück immer mehr Menschen, die mit ihrem Hund nach dem Wissensstand der absoluten gewaltfreien Hundeerziehung zusammenleben.

Und nun viel Spaß beim Stöbern auf unserer neuen Homepage.

Heike und Bettina